WILLKOMMEN BEI LEHMANN + PARTNER

Als Straßengutachter sind wir für Sie in ganz Deutschland unterwegs!

News

LEHMANN+PARTNER als Teil der französischen Firmengruppe GINGER

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die LEHMANN+PARTNER GmbH nunmehr Teil der französischen Firmengruppe GINGER ist.

Weiterlesen...

LEHMANN+PARTNER als Teil der französischen Firmengruppe GINGER

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die LEHMANN + PARTNER GmbH Teil der französischen Firmengruppe Opens external link in new windowGINGER ist. Opens external link in new windowGINGER ist ein Zusammenschluss von Technologieunternehmen, die sich weltweit dem Management von Infrastrukturen widmen. Mit dem Zusammenschluss werden wir künftig noch stärker in der Lage sein, Kundenbedürfnisse in höchster Qualität zu erfüllen.

Dirk Ebersbach, Geschäftsführer von LEHMANN + PARTNER: „Dieser Schritt ist die logische Folge unseres Bestrebens, stets die bestmögliche Technologie für unsere Services einzusetzen und unser Portfolio beständig zu erweitern. In der Opens external link in new windowGINGER Gruppe finden wir einen innovativen und starken Partner, der nicht nur unser Angebot perfekt ergänzen sondern mit dem wir gemeinsam auch neue Märkten erschließen werden.“

Wir laden Sie als unsere Partner herzlich ein, einen Blick auf unsere Arbeit zu werfen und Bekanntes wie auch Neues zu entdecken.

Creditreform-Bonitätszertifikat für LEHMANN+PARTNER

Die LEHMANN+PARTNER GmbH erhielt vor dem Hintergrund ihrer positiven Ratingeinstufung erneut das Creditreform-Bonitätszertifikat der Creditreform-Rating Agentur für 2016/2017.

 

 

Horizons - Die Lösung für das strategische Infrastrukturmanagement

 

Die LEHMANN + PARTNER GmbH gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem englischen Technologieunternehmen YOTTA bekannt. In der Zusammenarbeit bieten beide Firmen ein neues System zum strategischen Infrastrukturmanagement für Kommunen und Landkreise in Deutschland an. Die Unterzeichnung erfolgt zeitgleich zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016 vom 28. bis 30. September in Bremen. Ziel der Vereinbarung ist die Vorstellung und Einführung von Horizons, einer GIS-basierten Infrastrukturmanagement- Plattform. Passend dazu zeigt LEHMANN + PARTNER Horizons bereits auf ihrem Stand (E30) zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016. „Die Zusammenarbeit mit YOTTA passt perfekt“ sagt Alexander Bock, Prokurist bei LEHMANN + PARTNER. „Wir erfassen Daten von Straßen, machen Analysen und erarbeiten Strategien zur Straßenerhaltung. Die Arbeit mit YOTTA und Horizons versetzt uns in die Lage, aus den erhobenen Daten den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und den Kunden die Ergebnisse in optimaler Weise zur Verfügung zu stellen.“ „Dies wiederum ermöglicht es unseren Kunden, alle relevanten Faktoren im Entscheidungs-prozess in einem System zusammen zu führen und damit eine große Bandbreite an Erhaltungsstrategien und Maßnahmen zu planen.“ fügt Bock hinzu. Simon Topp, Leiter Marketing und internationales Geschäft bei YOTTA, kommentiert: „Wir sind begeistert vom Potential der neuen Allianz mit LEHMANN + PARTNER. Beide Firmen ergänzen sich im Angebot ihrer Produkte und Dienstleistungen. Wir konzentrieren uns auf die Lieferung von Software für strategisches Infrastrukturmanagement, während die Stärke von LEHMANN + PARTNER in der Datenerhebung, der Bewertung und Beratung liegt. Beide Partner teilen eine vergleichbare Unternehmenskultur, eine gemeinsame Vision: wie Strategisches Management die Infrastruktur positiv verändern kann sowie einen klaren Fokus auf die Erfüllung und das Übertreffen von Kundenbedürfnissen.“ Die neuen Partner arbeiten bereits zusammen an Horizons Projekten für 2 Kommunen in Deutschland. Darüber hinaus beteiligt sich LEHMANN + PARTNER mit YOTTA aktiv an der Weiterentwicklung von Horizons, um die Möglichkeiten auf dem deutschen Markt zu erweitern.

Unsere Niederlassung in Dresden ist umgezogen - neu in Dresden-Kesselsdorf

Ab dem 20.03.2017 erreichen Sie uns in Dresden in unserer neuen Niederlassung in Kesselsdorf, Sachsenallee 24.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unser Messfahrzeug S.T.I.E.R vorgestellt bei MDR "Einfach genial"

Unser S.T.I.E.R wurde am 28.03.2017 vom MDR in ihrer Sendung "Einfach genial" vorgestellt.

Klick mich
Creditreform-Bonitätszertifikat

LEHMANN+PARTNER erhält erneut Creditreform-Bonitätszertifikat.

Weiterlesen...

Creditreform-Bonitätszertifikat für LEHMANN+PARTNER

Die LEHMANN+PARTNER GmbH erhielt vor dem Hintergrund ihrer positiven Ratingeinstufung erneut das Creditreform-Bonitätszertifikat der Creditreform-Rating Agentur für 2016/2017.

 

 

LEHMANN+PARTNER als Teil der französischen Firmengruppe GINGER

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die LEHMANN + PARTNER GmbH Teil der französischen Firmengruppe Opens external link in new windowGINGER ist. Opens external link in new windowGINGER ist ein Zusammenschluss von Technologieunternehmen, die sich weltweit dem Management von Infrastrukturen widmen. Mit dem Zusammenschluss werden wir künftig noch stärker in der Lage sein, Kundenbedürfnisse in höchster Qualität zu erfüllen.

Dirk Ebersbach, Geschäftsführer von LEHMANN + PARTNER: „Dieser Schritt ist die logische Folge unseres Bestrebens, stets die bestmögliche Technologie für unsere Services einzusetzen und unser Portfolio beständig zu erweitern. In der Opens external link in new windowGINGER Gruppe finden wir einen innovativen und starken Partner, der nicht nur unser Angebot perfekt ergänzen sondern mit dem wir gemeinsam auch neue Märkten erschließen werden.“

Wir laden Sie als unsere Partner herzlich ein, einen Blick auf unsere Arbeit zu werfen und Bekanntes wie auch Neues zu entdecken.

Horizons - Die Lösung für das strategische Infrastrukturmanagement

 

Die LEHMANN + PARTNER GmbH gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem englischen Technologieunternehmen YOTTA bekannt. In der Zusammenarbeit bieten beide Firmen ein neues System zum strategischen Infrastrukturmanagement für Kommunen und Landkreise in Deutschland an. Die Unterzeichnung erfolgt zeitgleich zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016 vom 28. bis 30. September in Bremen. Ziel der Vereinbarung ist die Vorstellung und Einführung von Horizons, einer GIS-basierten Infrastrukturmanagement- Plattform. Passend dazu zeigt LEHMANN + PARTNER Horizons bereits auf ihrem Stand (E30) zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016. „Die Zusammenarbeit mit YOTTA passt perfekt“ sagt Alexander Bock, Prokurist bei LEHMANN + PARTNER. „Wir erfassen Daten von Straßen, machen Analysen und erarbeiten Strategien zur Straßenerhaltung. Die Arbeit mit YOTTA und Horizons versetzt uns in die Lage, aus den erhobenen Daten den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und den Kunden die Ergebnisse in optimaler Weise zur Verfügung zu stellen.“ „Dies wiederum ermöglicht es unseren Kunden, alle relevanten Faktoren im Entscheidungs-prozess in einem System zusammen zu führen und damit eine große Bandbreite an Erhaltungsstrategien und Maßnahmen zu planen.“ fügt Bock hinzu. Simon Topp, Leiter Marketing und internationales Geschäft bei YOTTA, kommentiert: „Wir sind begeistert vom Potential der neuen Allianz mit LEHMANN + PARTNER. Beide Firmen ergänzen sich im Angebot ihrer Produkte und Dienstleistungen. Wir konzentrieren uns auf die Lieferung von Software für strategisches Infrastrukturmanagement, während die Stärke von LEHMANN + PARTNER in der Datenerhebung, der Bewertung und Beratung liegt. Beide Partner teilen eine vergleichbare Unternehmenskultur, eine gemeinsame Vision: wie Strategisches Management die Infrastruktur positiv verändern kann sowie einen klaren Fokus auf die Erfüllung und das Übertreffen von Kundenbedürfnissen.“ Die neuen Partner arbeiten bereits zusammen an Horizons Projekten für 2 Kommunen in Deutschland. Darüber hinaus beteiligt sich LEHMANN + PARTNER mit YOTTA aktiv an der Weiterentwicklung von Horizons, um die Möglichkeiten auf dem deutschen Markt zu erweitern.

Unsere Niederlassung in Dresden ist umgezogen - neu in Dresden-Kesselsdorf

Ab dem 20.03.2017 erreichen Sie uns in Dresden in unserer neuen Niederlassung in Kesselsdorf, Sachsenallee 24.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Horizons - Die Lösung für das strategische Infrastrukturmanagment

Die LEHMANN + PARTNER GmbH gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem englischen Technologieunternehmen YOTTA bekannt. In der Zusammenarbeit bieten beide Firmen ein neues System zum strategischen Infrastrukturmanagement für Kommunen und Landkreise in Deutschland an.

Weiterlesen...

Horizons - Die Lösung für das strategische Infrastrukturmanagement

 

Die LEHMANN + PARTNER GmbH gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem englischen Technologieunternehmen YOTTA bekannt. In der Zusammenarbeit bieten beide Firmen ein neues System zum strategischen Infrastrukturmanagement für Kommunen und Landkreise in Deutschland an. Die Unterzeichnung erfolgt zeitgleich zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016 vom 28. bis 30. September in Bremen. Ziel der Vereinbarung ist die Vorstellung und Einführung von Horizons, einer GIS-basierten Infrastrukturmanagement- Plattform. Passend dazu zeigt LEHMANN + PARTNER Horizons bereits auf ihrem Stand (E30) zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016. „Die Zusammenarbeit mit YOTTA passt perfekt“ sagt Alexander Bock, Prokurist bei LEHMANN + PARTNER. „Wir erfassen Daten von Straßen, machen Analysen und erarbeiten Strategien zur Straßenerhaltung. Die Arbeit mit YOTTA und Horizons versetzt uns in die Lage, aus den erhobenen Daten den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und den Kunden die Ergebnisse in optimaler Weise zur Verfügung zu stellen.“ „Dies wiederum ermöglicht es unseren Kunden, alle relevanten Faktoren im Entscheidungs-prozess in einem System zusammen zu führen und damit eine große Bandbreite an Erhaltungsstrategien und Maßnahmen zu planen.“ fügt Bock hinzu. Simon Topp, Leiter Marketing und internationales Geschäft bei YOTTA, kommentiert: „Wir sind begeistert vom Potential der neuen Allianz mit LEHMANN + PARTNER. Beide Firmen ergänzen sich im Angebot ihrer Produkte und Dienstleistungen. Wir konzentrieren uns auf die Lieferung von Software für strategisches Infrastrukturmanagement, während die Stärke von LEHMANN + PARTNER in der Datenerhebung, der Bewertung und Beratung liegt. Beide Partner teilen eine vergleichbare Unternehmenskultur, eine gemeinsame Vision: wie Strategisches Management die Infrastruktur positiv verändern kann sowie einen klaren Fokus auf die Erfüllung und das Übertreffen von Kundenbedürfnissen.“ Die neuen Partner arbeiten bereits zusammen an Horizons Projekten für 2 Kommunen in Deutschland. Darüber hinaus beteiligt sich LEHMANN + PARTNER mit YOTTA aktiv an der Weiterentwicklung von Horizons, um die Möglichkeiten auf dem deutschen Markt zu erweitern.

LEHMANN+PARTNER als Teil der französischen Firmengruppe GINGER

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die LEHMANN + PARTNER GmbH Teil der französischen Firmengruppe Opens external link in new windowGINGER ist. Opens external link in new windowGINGER ist ein Zusammenschluss von Technologieunternehmen, die sich weltweit dem Management von Infrastrukturen widmen. Mit dem Zusammenschluss werden wir künftig noch stärker in der Lage sein, Kundenbedürfnisse in höchster Qualität zu erfüllen.

Dirk Ebersbach, Geschäftsführer von LEHMANN + PARTNER: „Dieser Schritt ist die logische Folge unseres Bestrebens, stets die bestmögliche Technologie für unsere Services einzusetzen und unser Portfolio beständig zu erweitern. In der Opens external link in new windowGINGER Gruppe finden wir einen innovativen und starken Partner, der nicht nur unser Angebot perfekt ergänzen sondern mit dem wir gemeinsam auch neue Märkten erschließen werden.“

Wir laden Sie als unsere Partner herzlich ein, einen Blick auf unsere Arbeit zu werfen und Bekanntes wie auch Neues zu entdecken.

Creditreform-Bonitätszertifikat für LEHMANN+PARTNER

Die LEHMANN+PARTNER GmbH erhielt vor dem Hintergrund ihrer positiven Ratingeinstufung erneut das Creditreform-Bonitätszertifikat der Creditreform-Rating Agentur für 2016/2017.

 

 

Unsere Niederlassung in Dresden ist umgezogen - neu in Dresden-Kesselsdorf

Ab dem 20.03.2017 erreichen Sie uns in Dresden in unserer neuen Niederlassung in Kesselsdorf, Sachsenallee 24.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 
 
Neu in Kesselsdorf - unsere Niederlassung in Dresden ist umgezogen

Ab dem 20.02.2017 erreichen Sie uns in Dresden in unserer neuen Niederlassung in Dresden-Kesselsdorf.

Weiterlesen...

Unsere Niederlassung in Dresden ist umgezogen - neu in Dresden-Kesselsdorf

Ab dem 20.03.2017 erreichen Sie uns in Dresden in unserer neuen Niederlassung in Kesselsdorf, Sachsenallee 24.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Horizons - Die Lösung für das strategische Infrastrukturmanagement

 

Die LEHMANN + PARTNER GmbH gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem englischen Technologieunternehmen YOTTA bekannt. In der Zusammenarbeit bieten beide Firmen ein neues System zum strategischen Infrastrukturmanagement für Kommunen und Landkreise in Deutschland an. Die Unterzeichnung erfolgt zeitgleich zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016 vom 28. bis 30. September in Bremen. Ziel der Vereinbarung ist die Vorstellung und Einführung von Horizons, einer GIS-basierten Infrastrukturmanagement- Plattform. Passend dazu zeigt LEHMANN + PARTNER Horizons bereits auf ihrem Stand (E30) zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2016. „Die Zusammenarbeit mit YOTTA passt perfekt“ sagt Alexander Bock, Prokurist bei LEHMANN + PARTNER. „Wir erfassen Daten von Straßen, machen Analysen und erarbeiten Strategien zur Straßenerhaltung. Die Arbeit mit YOTTA und Horizons versetzt uns in die Lage, aus den erhobenen Daten den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und den Kunden die Ergebnisse in optimaler Weise zur Verfügung zu stellen.“ „Dies wiederum ermöglicht es unseren Kunden, alle relevanten Faktoren im Entscheidungs-prozess in einem System zusammen zu führen und damit eine große Bandbreite an Erhaltungsstrategien und Maßnahmen zu planen.“ fügt Bock hinzu. Simon Topp, Leiter Marketing und internationales Geschäft bei YOTTA, kommentiert: „Wir sind begeistert vom Potential der neuen Allianz mit LEHMANN + PARTNER. Beide Firmen ergänzen sich im Angebot ihrer Produkte und Dienstleistungen. Wir konzentrieren uns auf die Lieferung von Software für strategisches Infrastrukturmanagement, während die Stärke von LEHMANN + PARTNER in der Datenerhebung, der Bewertung und Beratung liegt. Beide Partner teilen eine vergleichbare Unternehmenskultur, eine gemeinsame Vision: wie Strategisches Management die Infrastruktur positiv verändern kann sowie einen klaren Fokus auf die Erfüllung und das Übertreffen von Kundenbedürfnissen.“ Die neuen Partner arbeiten bereits zusammen an Horizons Projekten für 2 Kommunen in Deutschland. Darüber hinaus beteiligt sich LEHMANN + PARTNER mit YOTTA aktiv an der Weiterentwicklung von Horizons, um die Möglichkeiten auf dem deutschen Markt zu erweitern.

LEHMANN+PARTNER als Teil der französischen Firmengruppe GINGER

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die LEHMANN + PARTNER GmbH Teil der französischen Firmengruppe Opens external link in new windowGINGER ist. Opens external link in new windowGINGER ist ein Zusammenschluss von Technologieunternehmen, die sich weltweit dem Management von Infrastrukturen widmen. Mit dem Zusammenschluss werden wir künftig noch stärker in der Lage sein, Kundenbedürfnisse in höchster Qualität zu erfüllen.

Dirk Ebersbach, Geschäftsführer von LEHMANN + PARTNER: „Dieser Schritt ist die logische Folge unseres Bestrebens, stets die bestmögliche Technologie für unsere Services einzusetzen und unser Portfolio beständig zu erweitern. In der Opens external link in new windowGINGER Gruppe finden wir einen innovativen und starken Partner, der nicht nur unser Angebot perfekt ergänzen sondern mit dem wir gemeinsam auch neue Märkten erschließen werden.“

Wir laden Sie als unsere Partner herzlich ein, einen Blick auf unsere Arbeit zu werfen und Bekanntes wie auch Neues zu entdecken.

Creditreform-Bonitätszertifikat für LEHMANN+PARTNER

Die LEHMANN+PARTNER GmbH erhielt vor dem Hintergrund ihrer positiven Ratingeinstufung erneut das Creditreform-Bonitätszertifikat der Creditreform-Rating Agentur für 2016/2017.

 

 


Unsere Forschungs- und Entwicklungsleistungen werden gefördert aus Mitteln des Freistaates Thüringen und der Europäischen Union.